Vorträge und Veröffentlichungen

Vorträge und Veröffentlichungen

Vorträge

2020

  • Vortrag von Dr. Sven Helm am 10.06.2020 an der Universität Würzburg, Lehrstuhl für Bürgerliches Recht, Deutsches und Europäisches Handels- und Gesellschaftsrecht von Professor Dr. Christoph Teichmann zu einer „Fallstudie Umwandlungsrecht/Umwandlungssteuerrecht“ – Dr. Sven Helm

  • Moore Europe Technical Tax Meeting am 01.02.2020 in Brüssel. Vortrag von Dr. Sven Helm zu “Transfer Pricing – Recent Developments („Charging of Intragroup Services“ und „Remuneration Models for a Group Distributor“)“ – Dr. Sven Helm

  • Moore Europe Technical Tax Meeting am 01.02.2020 in Brüssel. Vortrag von Katrin Schramm zu “VAT Decisions of the European Court of Justice with regard of International Holding Structures“ – Katrin Schramm

  • Moore Europe Technical Tax Meeting am 31.01.2020 in Brüssel. Vortrag von Dr. Sven Helm und Dr. Rainer Bräutigam zu “OECD TOPICS: Digital Economy (Unified Approach – Pillars I and II)” und von Dr. Sven Helm zu “OECD TOPICS: MLI Implementation – Profit Attribution and Capital Attribution to PE” – Dr. Sven Helm und Dr. Rainer Bräutigam

2019

  • International Tax Group von Citrin Cooperman am 05.12.2019 in New York City. Vorträge von Dr. Sven Helm und Felix Holderrieth zu den Themen „A Guide through Transfer Pricing Rules OECD + Germany“ und „The US Tax Reform and its Impact on German Companies“ – Dr. Sven Helm und Felix Holderrieth

  • GABA – Forum (German-American Business Association) am 06.11.2019 und 07.11.2019 in München. Vortrag von Dr. Sven Helm und Adrian Kirsch zu den Themen „Internationale Verrechnungspreise – Fallbeispiele aus Sicht der deutschen Rechtslage“ und „US Taxation nach der Steuerreform“ – Dr. Sven Helm und Adrian Kirsch

  • Moore Deutschlandtag am 24.10.2019 in Stuttgart. Vortrag von Dr. Sven Helm zum Thema „Transfer Pricing im Netzwerk und aktuelle Betriebsprüfungsentwicklungen“ – Dr. Sven Helm

  • Mandantenveranstaltung der MTK am 17.10.2019 in Heidelberg – „Österreichischer Abend“. Vorträge von Matthias Rohr und Dr. Sven Helm zu „Zukunftsthemen in Deutschland und Österreich“ – Matthias Rohr und Dr. Sven Helm

  • Mitarbeit von Dr. Rainer Bräutigam an der Veröffentlichung des Moore Netzwerks zu den Reformvorschlägen der OECD hinsichtlich der Besteuerung digitaler Unternehmen.
    https://www.moore-global.com/insights/articles/moore-global-responds-to-the-oecd

  • Moore Stephens Business Development Meeting am 06.09.2019 in Madrid. Gemeinsame Länderpräsentation zum Investitionsstandort Deutschland zusammen mit anderen deutschen Moore Stephens Kollegen – Dr. Sven Helm

  • Vortrag von Dr. Rainer Bräutigam im Rahmen des Moore Stephens Business Development Meeting am 05.09.2019 in Madrid zum Thema „Increasing Real Estate  Prices – New Opportunities for Transfer and/or Gift Taxes?“ – Dr. Rainer Bräutigam

  • Vortrag von Katrin Schramm im Rahmen des Moore Stephens Business Development Meeting am 05.09.2019 in Madrid zum Thema „International Collaboration Opportunities in the Field of VAT“
    – Katrin Schramm

  • Vortrag von Dr. Sven Helm im Rahmen der Moore Stephens Tax School am 24.05.2019 in Prag zum Thema „Transfer Pricing Case Studies – Several Examples related to OECD – Principles – Dr. Sven Helm

  • Vortrag von Madeleine Heidenreich im Rahmen der Moore Stephens Tax School am 24.05.2019 in Prag zum Thema „VAT from a European Perspective“ – Madeleine Heidenreich

  • Referat von Dr. Sven Helm im Rahmen des Moore Stephens Executive Leadership Programm an der Harvard Business School in Boston am 14.05.2019 zum Thema „Motivating Professionals – The Perfomance Management Evaluations“ – Dr. Sven Helm

  • Moore Stephens Business Development Meeting am 28.03.2019 in Dublin. Gemeinsame Länderpräsentation zum Investitionsstandort Deutschland zusammen mit anderen deutschen Moore Stephens Kollegen – Dr. Sven Helm
  • Vortrag von Dr. Sven Helm auf dem Moore Stephens Europe Tax Technical Meeting am 02.02.2019 in Brüssel zum Thema „International Tax Law / Transfer Pricing – Exemplary Presentation of Berry Ratio as a Profit-Level-Indicator (PLI)“ – Dr. Sven Helm

  • Vortrag von Dr. Sven Helm am 16.01.2019 an der Universität Würzburg, Lehrstuhl für Bürgerliches Recht, Deutsches und Europäisches Handels- und Gesellschaftsrecht von Professor Dr. Christoph Teichmann, zum Thema „Vertragskonzern und Organschaft“ – Dr. Sven Helm

2018

  • Vortrag von Dr. Sven Helm auf dem Moore Stephens Europe Tax Technical Meeting am 02.02.2018 in Brüssel zum Thema „Transfer Pricing Highlights – Some Leading Cases related to OECD Principles“ – Dr. Sven Helm
  • Vortrag von Dr. Sven Helm an Universität Würzburg, Lehrstuhl für Bürgerliches Recht, Deutsches und Europäisches Handels- und Gesellschaftsrecht von Professor Dr. Christoph Teichmann am 07.02.2018 zum Thema „Grundlagen des Umwandlungsrechts und die Bedeutung des Steuerrechts“ – Dr. Sven Helm
  • Referat von Dr. Sven Helm im Rahmen des Moore Stephens Alumni Leadership Program an der Harvard Business School in Boston am 17.05.2018 zum Thema „Creating the Conditions for Team Work (Trouble at Tessei)“ – Dr. Sven Helm
  • Vortrag von Madeleine Heidenreich im Rahmen der Moore Stephens Europe Tax School am 18.05.2018 in Prag zum Thema „Transfer Pricing Case Studies – Several Examples related to OECD Principles – Madeleine Heidenreich
  • Vortrag von Dr. Sven Helm auf der ersten Moore Stephens Tax Technical Conference für die Region Asia-Pacific am 05.06.2018 in Tokio zum Thema „Transfer Pricing Highlights from a European Perspective“ – Dr. Sven Helm
  • Vortrag von Dr. Sven Helm vor der European American Chamber of Commerce und Elliot Davis Decosimo am 13. September 2018 in Greenville/South Carolina zum Thema „The US Tax Reform and its Impact on German Companies” – Dr. Sven Helm
  • Vortrag von Dr. Sven Helm und Madeleine Heidenreich auf der GABA (German American Business Association) Forum-Veranstaltung am 20. September 2018 in Darmstadt zum Thema „Internationale Verrechnungspreise – Fallbeispiele aus Sicht der deutschen Rechtslage“ – Dr. Sven Helm und Madeleine Heidenreich
  • Mandantenveranstaltung „Amerikanischer Abend“ zum Thema U.S. Tax Reform mit Moderation von Dr. Sven Helm und Einführungsreferat von Madeleine Heidenreich am 25.10.2018 in Heidelberg – Dr. Sven Helm und Madeleine Heidenreich
  • Vortrag von Dr. Sven Helm und Madeleine Heidenreich auf der GABA (German American Business Association) Forum-Veranstaltung am 8. November 2018 in München zum Thema „Internationale Verrechnungspreise – Fallbeispiele aus der Sicht der deutschen Rechtslage“ – Dr. Sven Helm und Madeleine Heidenreich
  • Referat von Dr. Sven Helm im Rahmen des Moore Stephens Fortbildungsprogramms „Verrechnungspreismanagement mit Fallstudie“ am 22.11.2018 in München zum Thema „Beispielhafte Darstellung der Berry Ratio als Profit-Level-Indicator (PLI)“ – Dr. Sven Helm

Veröffentlichungen

  • Beitrag und „Introduction“ von Dr. Sven Helm in der April 2020 Ausgabe des „Transfer Pricing Brief“
    TP Brief_April 2020 als PDF

  • Artikel von Dr. Rainer Bräutigam in Zusammenarbeit mit Katharina Kellermann und Prof. Dr. Christoph Spengel: „Neuordung der Besteuerungswelt durch den OECD Pillar One –  Bedeutungswandel der Kernbegriffe und (unlösbare?) Herausforderungen, erschienen in IStR 2020, S. 281.

WP StB FBIStR Prof. Dr. rer. pol. Christoph Freichel Verzeichnis der Publikationen

1. Monographien

Wirtschaftliches Prüfungswesen, begründet 1991 von Robert Buchner, 3. Aufl., München – Vahlen 2015, gemeinsam mit Brösel, Gerrit/Toll, Martin/Buchner, Robert. Rezensiert durch Alfred Biel, in: Online-Literaturforum vom 13.04.2015 auf www.haufe.de.

Skalierte Jahresabschlussprüfung, Wiesbaden – Springer Gabler 2016.

Ertragsteuern, begründet 2004 von Christiana Djanani, Gernot Brähler, Christian Lösel, Andreas Krenzin, 6. Aufl., Konstanz und München – UVK 2018, gemeinsam mit Brähler, Gernot/Lösel, Christian/Krenzin, Andreas.

Der handelsrechtliche Jahresabschluss, begründet 1987 durch Schildbach, Thomas, 11. Aufl., Sternenfels – Verlag Wissenschaft & Praxis, 2019, gemeinsam mit Schildbach, Thomas/Stobbe, Thomas/Hamacher, Katrin.

2. Aufsätze in Handbüchern und Kommentierungen

Informationstechnik (Hardware, Software und Internet in der Rechnungslegung), in: Kußmaul, Heinz/Müller, Stefan (Hrsg.), Handbuch der Bilanzierung, Freiburg – Haufe, Update 4/2016, gemeinsam mit Brösel, Gerrit/Mindermann, Torsten/Wasmuth, Jörg.

Informationstechnik (Hardware, Software und Internet in der Rechnungslegung), in: Kußmaul, Heinz/Müller, Stefan (Hrsg.), Handbuch der Bilanzierung, Freiburg – Haufe, Aktualisierung in 202. Ergänzungslieferung, (Dezember) 2018, gemeinsam mit Brösel, Gerrit/Wasmuth, Jörg.

§ 253 HGB (Zugangs- und Folgebewertung), in: Petersen, Karl/Zwirner, Christian (Hrsg.), Systematischer Praxiskommentar Bilanzrecht, 4. Aufl., erscheint 2020, Rechnungslegung und Offenlegung, Köln – Bundesanzeiger Verlag, gemeinsam mit Brösel, Gerrit/Wasmuth, Jörg.

3. Akademiematerial

WP I – Grundlagen der Bilanzierung und Bilanztechnik, PR1MUS Akademie GmbH Wirtschaftsprüfungsgesellschaft, gemeinsam mit Hildebrandt, Christine/Hildebrandt, Dirk, 2012- 2017.

WP II – Jahresabschlussprüfung I, PR1MUS Akademie GmbH Wirtschaftsprüfungsgesellschaft, gemeinsam mit Hildebrandt, Christine/Hildebrandt, Dirk, 2012-2017.

WP III – Jahresabschlussprüfung II, PR1MUS Akademie GmbH Wirtschaftsprüfungsgesellschaft, gemeinsam mit Hildebrandt, Christine/Hildebrandt, Dirk, 2012-2017.

PR1MUS Spezial-Seminar – IT-gestützte Prüfungshandlungen, PR1MUS-Seminare GmbH Wirtschaftsprüfungsgesellschaft, gemeinsam mit Müller, Arne, 2015-2017.

PR1MUS Spezial-Seminar – Repräsentative Bestimmung des Prüfungsumfanges und der -auswahl, PR1MUS-Seminare GmbH Wirtschaftsprüfungsgesellschaft, 2017.

PR1MUS Akademie-Seminar – Bilanzmanipulationen und Möglichkeiten ihrer prüferischen Aufdeckung, PR1MUS Akademie GmbH Wirtschaftsprüfungsgesellschaft, gemeinsam mit Hildebrandt, Christine/Hildebrandt, Dirk, 2015.

PR1MUS-Prüfungsfachwirt – Deutsche Akademie für Wirtschaftsprüfung, Unternehmensbewertung und Rechnungslegung – WP I (Modul 2), Dawur GmbH, 2017.

PR1MUS-Prüfungsfachwirt – Deutsche Akademie für Wirtschaftsprüfung, Unternehmensbewertung und Rechnungslegung – WP II (Modul 3), GmbH, seit 2017.

PR1MUS-Prüfungsfachwirt – Deutsche Akademie für Wirtschaftsprüfung, Unternehmensbewertung und Rechnungslegung – WP III (Modul 5), Dawur GmbH, seit 2018.

Dawur-Prüfungsfachwirt – Deutsche Akademie für Wirtschaftsprüfung, Unternehmensbewertung und Rechnungslegung – WP I (Modul 2), Dawur GmbH, seit 2018.

Dawur-Prüfungsfachwirt – Deutsche Akademie für Wirtschaftsprüfung, Unternehmensbewertung und Rechnungslegung – WP II (Modul 3), Dawur GmbH, seit 2018.

Dawur-Prüfungsfachwirt – Deutsche Akademie für Wirtschaftsprüfung, Unternehmensbewertung und Rechnungslegung – WP III (Modul 5), Dawur GmbH, seit 2018.

IT-gestützte Prüfungshandlungen, Deutsche Akademie für Wirtschaftsprüfung, Unternehmensbewertung und Rechnungslegung, Dawur GmbH, gemeinsam mit Müller, Arne, seit 2018.

Repräsentative Bestimmung des Prüfungsumfanges und der -auswahl, Deutsche Akademie für Wirtschaftsprüfung, Unternehmensbewertung und Rechnungslegung, Dawur GmbH, seit 2018.

Bilanzierung nach HGB, Deutsche Akademie für Wirtschaftsprüfung, Unternehmensbewertung und Rechnungslegung, Dawur GmbH, seit 2018.

Steuern in der handelsrechtlichen Rechnungslegung, Deutsche Akademie für Wirtschaftsprüfung, Unternehmensbewertung und Rechnungslegung, Dawur GmbH, seit 2018.

4. Publikationen in Zeitschriften

Finanzierungsprobleme bei Kommunen (Kommentarbeitrag), in: Gewerbe Report, 2/2012, 48. Jg. (2012), S. 12-13.

Stärkung der Eigenkapitalbasis, Warum sich die deutsche Politik mehr für die kleinen Unternehmen einsetzen muss (Kommentarbeitrag), in: Gewerbe Report, 3+4/2012, 48. Jg. (2012), S. 16-17.

Keine Steuererhöhung im Wahljahr? – Das war einmal! (Kommentarbeitrag), in: Gewerbe Report, 1/2013, 49. Jg. (2013), S. 18-19.

Die Vermögensteuer – Der falsche Weg (Kommentarbeitrag), in: Gewerbe Report, 2/2013, 49. Jg. (2013), S. 20-21.

Verbandsbemühungen lohnen sich! (Kommentarbeitrag), in: Gewerbe Report, 3/2013, 49. Jg. (2013), S. 22-23.

Die Vermögensteuer – Ein Kommentar, Bank Intern, 16. Jg. (2013), Beilage zu Nr. 49/2013.

Wider die kalte Progression (Kommentarbeitrag), in: Gewerbe Report, 1/2014, 50. Jg. (2014), S. 22-23.

Über die Trägheit des Gesetzgebers – Warum eine Anpassung von Pauschalen dringend notwendig ist (Kommentarbeitrag), in: Gewerbe Report, II/2014, 50. Jg. (2014), S. 12-13.

Fast Close, Sonderheft 01/2015, simply intelligent, Kundenmagazin der LucaNet AG, Berlin, gemeinsam mit Schmitz, Oliver/Krömer, Michael.

Lagebericht – noch ein Bericht, Teil 1: Grundlagen, Inhalt und Prüfung, Interview durch Alfred Biel, gemeinsam mit Brösel, Gerrit, in: Controller Magazin, 41. Jg. (2016), S. 35-39.

Lagebericht – noch ein Bericht, Teil 2: Grundsätze und Perspektiven, Interview durch Alfred Biel, gemeinsam mit Brösel, Gerrit, in: Controller Magazin, 41. Jg. (2016). ), S. 64-69.

Datenanalysen im Rahmen der Jahresabschlussprüfung, gemeinsam mit Hildebrandt, Dirk/Müller, Arne, in: WP-Praxis, 5. Jg. (2016), S. 154-161.

Grundsätze ordnungsgemäßer Referenzierung, gemeinsam mit Hildebrandt, Dirk, in: WP-Praxis, 5. Jg. (2016), S. 308-312.

Sphärenmodell der Rechnungslegung, gemeinsam mit Brösel, Gerrit/Hildebrandt, Dirk, in: Das Wirtschaftsstudium (WISU), 46. Jg. (2017), S. 304-310 und S. 341.

Prüfungsgrundsätze – quo vadis?, gemeinsam mit Brösel, Gerrit, in: WP-Praxis, 7. Jg. (2018), S. 272-277.

Rezension Krommes, Werner, Kommentar International Standards on Auditing – The Risks of Material Misstatement – Das Aufklärungsmodell des ISA 315, gemeinsam mit Brösel, Gerrit, in: WP-Magazin, o. Jg. (2019), S. 62-64.

Grundsätze ordnungsgemäßer Berichterstattung im Bestätigungsvermerk, gemeinsam mit Brösel, Gerrit, in: DStR, 57. Jg. (2019), S. 1222-1228.

5. Publikationen im Netz

Fast Close, in: Whitepapers LucaNet Academy, Oktober 2012, abrufbar unter http://www.lucanet.com/de/download/fachartikel_und_whitepaper.html, gemeinsam mit Schmitz, Oliver.

Der risikoorientierte Prüfungsansatz, in: Fachnachrichten Plus, Ausgabe September 2014, Internetveröffentlichung, Kurzbeitrag, abrufbar unter http://www.primus-fachakademie.de/fachnachrichten-plus/.

Bestätigungen Dritter, in: Fachnachrichten Plus, Ausgabe Oktober 2014, Internetveröffentlichung, Kurzbeitrag, abrufbar unter http://www.primus-fachakademie.de/fachnachrichten-plus/.

Beurteilung der Insolvenzreife (IDW ES 11), in: Fachnachrichten Plus, Ausgabe Oktober 2014, Internetveröffentlichung, Kurzbeitrag, abrufbar unter http://www.primus-fachakademie.de/fachnachrichten-plus/.

Prüfung der Buchführung nach § 317 I HGB, in: Fachnachrichten Plus, Ausgabe November 2014, Internetveröffentlichung, Kurzbeitrag, abrufbar unter http://www.primus-fachakademie.de/fachnachrichten-plus/.

Datenanalysen, in: Fachnachrichten Plus, Ausgabe September 2015, Internetveröffentlichung, Kurzbeitrag, abrufbar unter http://www.primus-fachakademie.de/fachnachrichten-plus/.

Ergebnisverwendung i. S. d. § 268 Abs. 1 HGB, in: Fachnachrichten Plus, Ausgabe September 2015, Internetveröffentlichung, Kurzbeitrag, abrufbar unter http://www.primus-fachakademie.de/fachnachrichten-plus/.

Die Prüfung des Abhängigkeitsberichtes, in: Fachnachrichten Plus, Ausgabe Oktober 2015, Internetveröffentlichung, Kurzbeitrag, abrufbar unter http://www.primus-fachakademie.de/ fachnachrichten-plus/.

Die Prüfung der Going-Concern-Prämisse, in: Fachnachrichten Plus, Ausgabe Januar 2016, Internetveröffentlichung, Kurzbeitrag, abrufbar unter http://www.primus-fachakademie.de/ fachnachrichten-plus/.

Bestimmung von Ansprüchen im Familien- und Erbrecht, in: Fachnachrichten Plus, Ausgabe Februar 2016, Internetveröffentlichung, Kurzbeitrag, abrufbar unter http://www.primus-fachakademie.de/ fachnachrichten-plus/.

Bewertung von Immobilien des Anlagevermögens in der Handelsbilanz, in: Fachnachrichten Plus, Ausgabe Februar 2016, Internetveröffentlichung, Kurzbeitrag, abrufbar unter http://www.primus-fachakademie.de/ fachnachrichten-plus/.

Grundzüge der Softwarebilanzierung, in: Fachnachrichten Plus, Ausgabe März 2016, Internetveröffentlichung, Kurzbeitrag, abrufbar unter http://www.primus-fachakademie.de/ fachnachrichten-plus/.

Sonderprobleme der Softwarebilanzierung, in: Fachnachrichten Plus, Ausgabe März 2016, Internetveröffentlichung, Kurzbeitrag, abrufbar unter http://www.primus-fachakademie.de/ fachnachrichten-plus/.

Datenanalysen im Rahmen der Jahresabschlussprüfung, in: Fachnachrichten Plus, Ausgabe Juli 2016, Internetveröffentlichung, Kurzbeitrag, abrufbar unter http://www.primus-fachakademie.de/ fachnachrichten-plus/.

Überarbeitung GuV-Gliederung wegen BilRUG notwendig, in: Fachnachrichten Plus, Ausgabe August 2016, Internetveröffentlichung, Kurzbeitrag, abrufbar unter http://www.primus-fachakademie.de/ fachnachrichten-plus/.

6. Zusammenstellungen von Gesetzessammlungen

Aktuelle Gesetze zur Rechnungslegung und Wirtschaftsprüfung, München – Vahlen, 2016, gemeinsam zusammengestellt mit Brösel, Gerrit/Hildebrandt, Dirk (880 Seiten).

7. Präsentationspakete Mandanten-Informationsveranstaltungen

Offenlegungspflichten nach dem EHUG, Präsentationspaket Mandanten-Informationsveranstaltungen, Deubner-Verlag, Köln, 2009, gemeinsam mit Böhmer, Martina/Griesel, Carmen/Klümpen-Neusel, Claudia/Köhlhoff, Jens/Mertes, Jürgen/Thonemann-Micker, Susanne.

BWA – lesen, verstehen, optimal einsetzen, Präsentationspaket Mandanten-Informationsveranstaltungen Deubner-Verlag, Köln, 2010, gemeinsam mit Böhmer, Martina/Griesel, Carmen/Klümpen-Neusel, Claudia/Köhlhoff, Jens/Mertes, Jürgen/Thonemann-Micker, Susanne.

8. Applikationen

Wer wird WP-Experte?, mobile Applikation (App) für Android-Geräte sowie für iPhone und iPad, nwb-Verlag, Herne, gemeinsam mit Brösel, Gerrit/Hildebrandt, Dirk. Version 1.0 (02. Mai 2016).

Wer wird WP-Experte?, mobile Applikation (App) für Android-Geräte sowie für iPhone und iPad, nwb-Verlag, Herne, gemeinsam mit Brösel, Gerrit/Hildebrandt, Dirk. Version 1.0.0 (15. Juli 2016).

Wer wird WP-Experte?, mobile Applikation (App) für Android-Geräte sowie für iPhone und iPad, nwb-Verlag, Herne, gemeinsam mit Brösel, Gerrit. update (15. Juli 2018).

Wer wird WP-Experte?, mobile Applikation (App) für Android-Geräte sowie für iPhone und iPad, nwb-Verlag, Herne, gemeinsam mit Brösel, Gerrit. update (15. August 2019).

9. „Graue“ Literatur

Sonderbilanzen und Ergänzungsbilanzen, Diplomarbeit, Universität des Saarlandes Saarbrücken, Saarbrücken 1998.

Skalierte Jahresabschlussprüfung, Inauguraldissertation, FernUniversität in Hagen, Merzig 2015.

Veröffentlichungsverzeichnis als PDF

No entries