Baugewerbe

Bei Bauunternehmen sind betriebswirtschaftliche Themen, Fragen zur Finanzierung und der Bilanzpolitik in den Vordergrund gerückt. Härtere Kreditbedingungen zwingen Unternehmen immer mehr, Bilanzierungswahlrechte ergebnisorientiert auszuüben. Insbesondere die Bewertung unfertiger Leistungen bei langfristigen Bauprojekten spielt hier eine wichtige Rolle.

Unser Mandant Köbig in Mainz ist einer der großen Baustoffhändler im Rhein-Main-Gebiet. Neben regelmäßigen Dienstleistungen wie Jahresabschlussprüfungen führen wir Due Dilligence Prüfungen bei Unternehmensakquisitionen durch und beraten bei Restrukturierungsmaßnahmen.

Dipl.-Kfm. Markus Thurn, Geschäftsführender Gesellschafter bei Köbig sagt: „Bei der MOORE Treuhand Kurpfalz sind wir sehr gut aufgehoben. Ob im Tagesgeschäft oder bei internationalen Fragestellungen – Wenn wir eine komplizierte, steuerliche oder betriebswirtschaftliche Frage haben, können wir sicher sein, dass die Treuhand uns weiter helfen kann.“

No entries